Bettruhe

Wir sind mitten im März und haben es gut durch den Winter geschafft. In der letzten Woche hatte ich nun doch furchtbar zu kämpfen. Bettruhe und keine Abenteuer! „Mir geht es furchtbar!“ Alle Pläne fliegen über den Haufen. Der Alltag geht weiter und wir müssen irgendwie mit schwimmen. Ich habe ein bisschen Asterix geguckt und mir auch so einen Zaubertrank gewünscht, der mich wieder stark macht ;-). Mein kleiner Computer überwacht mich und ich melde mich bald wieder!

Mika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.