Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

DSC_0076

Das neue Jahr hat seine Türen geöffnet und mit rasender Geschwindigkeit bin ich durch die ersten Tage gerollt… Viele Termine stehen jetzt schon auf dem Plan. Ist es das was so zieht, zum Ende des Kalenderblattes? Um das Gefühl für die freie Zeit beraubt? Gar nicht mehr lange und ich darf wieder eine Woche in Köln trainieren. Auf dem Motomed sitzen und mich im Wasser bewegen… Daran arbeiten, dass es vorwärts geht.

PicsArt_01-10-08.08.08

Ich freue mich auf ein spannendes und fröhliches neues (Lebens)Jahr mit vielen Herausforderungen 🙂 .

Bis bald, der Mika

Ein Gedanke zu „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

  1. Lieber Mika, schön Dich so fröhlich zu sehen .Das alte Jahr ist vorbei und schon stehen neue Herausforderungen vor uns. Dein Terminkalender scheint ja schon wieder gefüllt zu sein. Sicher freust Du Dich schon auf Köln und die Therapie und sicher auch auf die lieben Therapeuten. Schritt für Schritt geht alles weiter
    und Du wirst glückliche Momente erleben, aber sicher manchmal auch müde und gestresst in Dein Bettchen fallen.
    Haben Deine süßen Kaninchen auch einen Namen???

    Nun steht ja auch bald wieder Karneval vor der Tür. Hast Du Dir schon Gedanken über ein Kostüm gemacht???
    Hannah- Sophie ist heute im Thalia Theater zur Faschingsfeier von der Schule.

    So, lieber Mika , Dir und Deinen Lieben eine schöne , vor allem gesunde Woche.

    Seid ganz lieb umarmt

    Deine Dorothea und Anhang

    Bis bald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.