Immer positiv!?

img-20161211-wa0000

Immer positiv zu sein, immer versuchen das Beste aus allem zu machen. Das trägt uns zumindest irgendwie weiter. Wir fühlen das auch, keine Frage nach dem Warum. Und dann ganz plötzlich doch… Unser besonderes, liebes zugelaufenes weißes Katerchen, das jeden Tag zum Auto gehüpft kam und uns mit Freude begrüßt hat, stirbt innerhalb weniger Stunden. Auch kein Tierarzt konnte mehr helfen. Wir hatten fünf Jahre mit diesem treuen Freund und nun haben wir ihn immer noch bei uns, unter einer Eiche. Auf unserem Hof, den er sich ausgesucht hat. Wir sind so traurig, ist doch irgendwie ein blödes Jahr…

Oma hat mit mir wieder meine Lieblingsküchlein gebacken. Damit ich überhaupt etwas esse. Unabhängig von allem, ist das viel zu wenig, was ich esse. Fischstäbchen gehen noch. Morgens, Mittags, Abends. Einmal in diesem Jahr noch nach Dresden, dann ist Pause bis zur ersten Januarwoche. Die Pause brauchen wir auch.

Liebste Grüße…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.