Fasching & ein toller Tag in Berlin

Hier ist die kleine Mika-Maus,

es liegt uns allen nicht im Blut. Dieses Karnevalsfieber hat keinen von uns gepackt. So habe ich diese komische Mütze bis zum Gruppenfoto ertragen und dann kam sie ab.

Samstag ging es auf große Fahrt nach Berlin. Eigentlich sollte ich im Auto ein bisschen schlafen, aber was es da alles zu sehen gab…So viele Straßenbahnen, Busse und Feuerwehren. Gleich mal einen Gruß an die lieben Dresdener Feuerwehrmänner! Ich freue mich so auf den Besuch bei Euch in der Feuerwache. Wenn die Sonne wieder höher steigt dann melden wir uns :-).

Wir konnten meinen großen Freund Robert beim Training besuchen und hatten unser Fotoshooting für den nächsten Kalender der Deutschen Muskelstiftung. Nun hoffen wir, dass sich viele Fan’s darauf freuen und eine Menge gekauft werden!

Dabei wurde zugeschaut und nachgefragt :-)! 01.03.2013, MDR „Unter uns“…

Kussi, bis bald!

Ein Gedanke zu „Fasching & ein toller Tag in Berlin

  1. Hallo kleine Mikamaus, Dein Faschingskostüm fand ich ganz toll und richtig süß hast Du darin ausgesehen, Du bist eben eine richtige kleine Maus.
    Hannah- Sophie hat in der Schule in dieser Woche Fasching und geht als Clown.
    Ich muss Dir ehrlich sagen, auch ich bin kein Freund von Faschingsfeiern und musste als Kind immer als Grossmutter gehen, was mir gar nicht behagte, Aber zu meiner Zeit gab es noch keine tollen Kostüme für Kinder wie heute.
    Du warst ja wieder in Berlin mit Deinem grossen Freund Robert zusammen und das Fernsehen war auch dabei . Selbstverständlich werde ich die Sendung am 1.3.2013 ansehen ich freue mich schon darauf .
    So , liebe kleine Mikamaus, bleib schön gesund und iss schön, damit Du gross und stark wirst, Gruss an Deine Familie

    Deine Dorothea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.