Glückskind

„Manometer sagt der Peter“- Original Mika 🙂 !!! 120 Übungen habe ich bis heute absolviert. Genau vier Wochen Training. Es tut sooo gut! Es macht sooo glücklich! Ich fühle mich stark. Die Sprache ist deutlicher-weil der Rumpf stabiler ist, ich kann viel besser greifen. Alleine Zähne putzen, alleine essen und trinken ohne das die Kraft so schnell nach lässt….

All das lässt uns zwischendurch manchmal vergessen, was ich eigentlich habe! Der erste Bericht mit unseren Protokollen kann jetzt nach Köln geschickt werden. In acht Wochen ist  es schon wieder so weit. Wir sind wieder dort und ich kann zeigen wie gut es mir geht!

Happy Mika macht weiter so! Bis bald….

5 Gedanken zu „Glückskind

  1. Hallo lieber Mika
    Ich freue mich so zu sehen und zu lesen wie gut es dir geht und das du so tolle Fortschritte machst. Deine Familie ist bestimmt super stolz auf dich und wir hier sind es auch. Du machst neue Erfahrungen und das ist was ganz tolles. Weiter so, du schaffst das.
    Wir denken an dich und freuen uns auf neue Nachrichten von dir.
    Alles Liebe Isabell, Michael und Marvin

  2. Lieber Mika, “ wer glücklich ist, kann glücklich machen“, Du lieber Mika machst uns mit Deinem wunderbaren Lächeln sehr glücklich. Man sieht, dass Dir der Galileo gut tut und Du fleißig trainierst, auch wenn Du sehr zeitig aufstehen musst , um alles zu schaffen.Mach weiter so, Du kleiner Sonnenschein , Du machst vor allem auch Deine Lieben sehr glücklich,die um alles kämpfen müssen und nicht aufgeben.
    So, lieber Mika, mach weiter so und eine schöne Zeit, sei umarmt

    Deine Dorothea

  3. Hallo, mein kleiner Mika,

    es ist wunderbar!
    Du machst unwahrscheinlich viele Fortschritte im gesamten Tagesablauf! Ihr arbeitet ja auch ganz fleißig. Investiert nicht nur viel Kraft, sondern auch jede Menge Zeit in diese Therapie! Morgens um 5 Uhr ist die Nacht vorbei, sonst ist das wöchentliche Trainingspensum nicht zu schaffen. Wenn andere Familien noch schlafen, werden bei euch schon die ersten Übungen absolviert.

    Nun hoffe ich, dass ihr bald das Rezept für den neuen Rolli bekommt! Dieser Flitzer ist so wichtig, das hat die Zeit in Köln bewiesen…

    Bis bald, Carola

  4. Hey kleiner Mann,

    da wart Ihr aber fleissig !! Es ist sehr schön, von Woche zu Woche zu sehen wie Du Fortschritte machst 🙂
    Du strahlst auch richtig.
    Ich freue mich sehr für Dich, dass Du nun endlich die Erfahrung machen kannst, wie schön es ist, Dinge zu befühlen und anzufassen. Das ist eine ganz andere Lebensqualität und gibt Hoffnung und viel Kraft ! 🙂
    Ich finde deine Energie und das was Du momentan leistest, echt bewundernswert. Das kostet Dich bestimmt eine Menge Kraft. Bestimmt fällst Du jeden Abend todmüde aber glücklich 🙂 !! ins Bett..
    Deine Eltern und Dein Bruder sind bestimmt mächtig stolz auf Dich.
    Weiter so, ich freue mich schon auf die nächsten schönen Bilder von Dir.

    Eine gute Woche mit weiterhin viel Gesundheit,
    wünscht Dir von Herzen,

    Deine Steffi

  5. Dieses Strahlen in den Augen, ein Wahnsinn. Und in dem Moment als ich dich sehe, kleiner Mika, gibt es noch nicht mal einen Text zu “ Glückskind“. Trotzdem sehe ich alles Glück, was in dir steckt.

    Deine Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.