Schön war’s :-)

1443387175517

Wäre so gerne noch ein bisschen geblieben 🙂 ! Es ist mein Weg! Und es ist ist immer wieder schön zu erzählen, dass es immer noch ein kleines bisschen voran geht. Aus der Rückenlage mit aufgestellten Füßen, schafft es der Mini-Po sich schon ein klitzeklein wenig abzuheben. Über einhundert Freudensprünge macht das Männlein auf dem Motomed, wenn ich ordentlich rein trete. Im Wasser kann ich mich in der Nudel eingeklemmt, ein paar Sekunden alleine aufrecht halten. Und es macht alle glücklich! Mama und Papa sowieso. Und Therapeuten werden für Ihre Leidenschaft im Job belohnt. Wir haben wieder viel dazu gelernt. Neue Übungen mit nach Hause gekommen. Meine Dauerbaustelle Füße besprochen, bearbeitet, Handgriffe zum dehnen geübt.

Genau zwei Jahre sind wir nun dabei und kein bisschen Müde! Eine Woche in der UniReha in Köln „hebt“, so wie eine große Prüfung bestanden zu haben…

Bis bald, Mika

Ein Gedanke zu „Schön war’s :-)

  1. Guten Morgen lieber Mika,
    das alles ,was ich lesen durfte, macht nicht nur Dich und Deine Lieben glücklich, sondern auch uns. Es geht Schritt für Schritt immer ein wenig aufwärts, aber Du hast wirklich ganz liebe Therapeuten, die wissen , dass Du auch ein ganz lieber kleiner Kobold bist und sie bei ihrer Arbeit unterstützt und fleißig mitmachst, das macht auch sie stolz und sie sehen viele Glücksmomente in ihrer Arbeit.
    Sicher strengt es auch sehr an und wie man sieht, macht es auch hungrig.

    So, lieber Mika, ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz liebe Herbstgrüsse voller Sonnenschein an Euch Alle

    Deine Dorothea und Anhang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.